Skip directly to content
Abteilung: Tischtennis

Mit 20 Kindern und Betreuern haben wir am 9.Mai dem Museum in Speyer einen Besuch abgestattet. Morgens um 8.00 gings los mit 2 Kleinbussen. Nach einer kleinen Stärkung in Speyer wurden unsere Jugendlichen auf das Museum losgelassen. Zufällig war am gleichen Tag der sogenannte „Brazzeltag“ und da waren Oldtimer und Dragster am Start. So dass es teilweise sehr laut war. Nachdem alles ausgiebig erkundet worden ist, stand noch der Besuch im IMAX Kino auf dem Programm. Und das war eine tolle Sache.

Abteilung: Männergymnastik

Hallo Sportler,
da in den nächsten 2 Wochen Pfingstferien die Halle geschlossen ist,
treffen wir uns jeweils am Freitag um 19.00Uhr zu einer Radausfahrt am
Sportheimparkplatz mit anschließender Einkehr.

Am 20.06.2015 findet unser Radausflug statt. Wir fahren mit den Autos und geladenen
Fahrrädern nach Backnang, und radeln Richtung Waldsee und zurück,
das werden ca. 60 km sein. Der Ausflug findet ohne Begleitfahrzeug statt.
Unterwegs werden wir zu gegebener Zeit um uns zu stärken einkehren.
Bitte bei mir oder Hermann Klaes anmelden.

Schöne Pfingsten
Michael

Abteilung: Tischtennis

An alle aktiven Tischtennisspieler- und Spielerinnen:
Der diesjährige Saisonabschluss findet auf Wilfrieds Stückle

am Donnerstag den 16.07.2015 ab 19:00 Uhr statt.

Selbst mitzbringen sind Essen, Getränke, Geschirr, Gläser, Servietten, usw.
Über Salatspenden o.ä. freuen wir uns.

Bei schlechtem Wetter wird kurzfristig ein Ersatztermin genannt.

Abteilung: Männergymnastik

 

Am Samstag, 11. April 2015,  feierte die Männergymnastik ihr 25-jähriges Bestehen. Knapp 40 Personen konnte Abt.-Leiter Michael Fender im "Haus Liederkranz" zum 'gemütlichen Abend' willkommen heissen. Nach einem Sektempfang erwartete uns ein Spanferkelbraten mit etlichen Beilagen, köstlich zubereitet und gekonnt zerlegt serviert von Frau Grötzinger. Anschliessend wurden stellvertretend für alle Gründungsmitglieder die drei davon anwesenden 'Männer der ersten Stunde'  Hermann Mayer, Klaus Rennstich und Dieter Ullmann  mit einer Flasche Wein bedacht.

Abteilung: Männergymnastik

Hallo Sportskameraden,

unser Jubiläum feiern wir am 11. April 2015, ab 18:00 Uhr, im Haus Liederkranz in Meimsheim.

Um besser planen zu können meldet bitte eure Teilnahme  bis zum 01. April 2015 bei Michael Fender, Klaus Hofmann, Reinhard Grashei oder Hermann Klaes an.

Und nicht vergessen, die TSV-Jahreshauptversammlung am 27.03.2015 19.30Uhr !

 

 

Abteilung: Tischtennis

Das neue Jahr startet bei uns traditionell mit dem Mixed-Turnier am heutigen Sonntag.
Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner Michael Otto und Annika Oehler!

Gruppenfoto aller Teilnehmer

Die Siegerdoppel v.l.n.r.:
3. Platz Matthias Scheyhing / Heide Siegel, 
1. Platz Michael Otto / Annika Oehler, 
3. Platz Dieter Schaaf / Caroline Wein, 
2. Platz Timo Leitner / Nadja Walter

 

 

Abteilung: Männergymnastik

Hallo Sportkameraden,

anbei unsere Termine für die kommenden Wochen:

12.12.2014    ab 20.45 Uhr Büchsenwurstessen (davor kein Training!! Besteck bringt jeder selbst mit!!)
14.01.2015    20.00 Uhr Abteilungsversammlung Männergymnastik
14.02.2015    Winterfeier mit Beitrag Männergymnastik
                      bitte rege Beteiligung, da wir dieses Jahr 25-jähriges Abteilungsjubiläum haben!
27.03.2015    Jahreshauptversammlung TSV Meimsheim

Gruß Michael

Abteilung: Tischtennis

ab sofort sind in der Gallerie der Abteilung Tischtennis Bilder unserer diesjährigen Herbstwanderung zu finden!

Abteilung: Männergymnastik

Hallo Sportskameraden,
da am Freitag 31.10.2014 die Ringer Ihren Heimkampf haben, fällt das Training aus.
Diese wäre mal für den einen oder anderen die Gelegenheit, unsere Ringer der 1.+2. Mannschaft
ab 19.00 Uhr zu unterstützen!

Am Freitag den 12.12.2014 findet unser traditionelles Büchsenwurstessen statt.
Näheres noch zu einem späteren Zeitpunkt.

Schönes Wochenende
Michael

Abteilung: Turnen

Ausflug zum Mars

Am Montag, dem 04.08.2014, kamen in der Meimsheimer Turnhalle 18 Kinder zum 
Ferienprogramm zusammen, um spielerisch den unbekannten und gefahrvollen Planeten 
Mars zu erkunden.

Nach der Begrüßung und Einführung hatten die Betreuer bereits einen 
Astronauten-Testparcours vorbereitet, denn bei einer Reise durchs Weltall kommen nur
gut vorbereitete Kinder mit! Die Anwärter mussten ihr Können beim Sprinten, Slalom, 
Springen und Pedalofahren unter Beweis stellen. Zuletzt noch der schwerste Test:
Jeder musste versuchen, nicht vom schleudernden und wackelnden Raumschiff zu fallen. 
Doch

Seiten